Warum nicht beides tun? Mix it up und Ihr Körper wird schneller Fortschreiten, als es anpassen muss Warum ist diese Frage abgestimmt wird, zu schließen; es ist eine berechtigte Frage, die sich auf Sportphysiologie. Während des Trainings ist erwähnt, dies ist eine sehr umfassende Frage, um die persönliche Ernährung. Es sei denn, Sie tun cardio-Training, gibt es nicht eine Menge Beweise dafür, dass die Nährstoff-timing unterstützt workouts. Es ist sehr viel persönliche Präferenz. Die meisten Menschen auf der Erde noch nie getragen "langot" in Ihrem Leben und die meisten von Ihnen getan haben push-ups in der Vergangenheit und Ihre Hoden noch nicht explodiert oder was auch immer. Manchmal grundlegende Logik ist dein Freund Check-out athlean-x auf youtube. Er hat videos auf Dehnung und Flexibilität. Cardio auf nüchternen Magen verbrennt mehr Fett @JohnP - Das klingt interessant. Aber wenn Fett verloren/gewonnen, über alle, was ist eigentlich der Punkt, der Letzte-in?

Die grundlegende Antwort ist, dass, obwohl es hat gewesen ziemlich wenig medizinische Forschung auf diese Art von Sache, die Forschung nicht stark unterstützen keine spezifischen Ratschläge für die Vermeidung von Verletzungen als Läufer.

Die Leute sagen, es sei wichtig, gute Laufschuhe, die sehr viel Dämpfung gegen Schläge, und ersetzen Sie die Schuhe Häufig, weil Sie verlieren Ihre Dämpfung Fähigkeit. Dies steht in Konflikt mit der Tatsache, dass der Mensch sich entwickelt, um barfuß laufen, und die jüngste Popularität von barfuß laufen und minimal-running-Schuhe hat auch, Fragen über diesen glauben. Kong et al. gefunden, dass die Dämpfung beeinflusst Komfort, aber keine Verletzungen. Studien mit Beschleunigungssensoren haben herausgefunden, dass Menschen unbewusst passen Sie Ihren Stil zu vermeiden, die Beschwerden im Zusammenhang mit große Kräfte, und dies ist wahrscheinlich der Grund, dass die Dämpfung nicht förderlich ist. Und dann scheint es vernünftig zu erwarten, das gleiche zu halten, die für die Ausführung auf harte versus weiche Oberflächen, und obwohl ich don ' T haben Zugriff auf das Papier, offenbar gibt es eine 1992 Papier von van Mechelen (zitiert hier) bestätigt, dass weichere Oberflächen nicht helfen.

Leute haben behauptet, dass Füße waren normal, Obergriff, oder supiniert, und dass sollten Sie kaufen Schuhe, die angepasst wurden, um Ihren Stil. Die Klassifikation wird nicht unterstützt durch Beweise. Eine Studie zu einer Verfälschung der Theorie, die Sie brauchen, Schuhe zu korrigieren die pronation.

Leute haben behauptet, dass, um Verletzungen zu vermeiden, sollten Sie sich nicht steigern Sie Ihre Laufleistung um mehr als 10% pro Woche. Nur eine Studie wurde durchgeführt von der 10% - Regel, und es fand sich kein Unterschied in den Verletzungen zwischen denen, die ihm Folgen, und diejenigen, die nicht. Im Allgemeinen, die Beweise nicht unterstützt Forderungen, die Laufleistung korreliert mit einer Verletzung. In der Tat, es gibt einige Beweise , dass das laufen sehr langer Strecken ist sicherer, möglicherweise, weil die Läufer neigen dazu, langsamer gehen bei diesen Entfernungen.

Leute sagen, Sie zu Strecken, aber statisches dehnen vor Laufenden scheint sich nicht zu ändern, die Verletzung rate, und statisches dehnen hat eine neurologische Wirkung hemmt Muskel von stretching später mehr. Beachten Sie, dass für die meisten Sport, laufen ist als ein warm-up.